Praxisleistungen

Dentalhygiene

Schöne, gesunde Zähne und der Erhalt der eigenen Zähne ein ganzes Leben lang…

Das wünscht sich jeder Patient. Eine mangelhafte Mundhygiene und der Genuss von Nikotin führen zu einer Erhöhung des Risikos für eine parodontale Erkrankung. Der erhöhte Konsum von Kaffee, Tee und Rotwein verursacht Verfärbungen der Zähne und begünstigt das Entstehen von Belägen.

Wir bestimmen Ihr individuelles Karies- und Parodontitisrisko und weisen Sie in die richtige Mundhygiene ein. Eine gründliche Prophylaxe ist die Voraussetzung für ein optimales Behandlungsergebnis. Bei hartnäckigen Ablagerungen und Verfärbungen oder Zahnstein reicht die tägliche Zahnpflege oft nicht aus. Mit einer professionellen Zahnreinigung entfernen wir schonend weiche und harte Zahnbeläge und Verfärbungen, polieren die Zahnoberfläche und versiegeln sie anschließend mit einem speziellen Zahnlack. So wird die Zahnoberfläche gefestigt und gegen Karies geschützt.

Besonders bei Kindern und Jugendlichen sichert das rechtzeitige Erkennen eines hohen Kariesrisikos den langfristigen Erhalt der Zahngesundheit.

Füllungstherapie

Trotz gründlicher Zahnpflege kann es zu Defekten an der Zahnhartsubstanz kommen, in der Fachsprache als kariöse Defekte bezeichnet. Die Versorgung dieser "Löcher" ist auch heute noch eines der Hauptaufgabengebiete in der täglichen Praxis.

Neben den herkömmlichen Materialien wie Zementen und Amalgam als "Kassenleistung" verwenden wir in unserer Praxis biologisch verträglichere und hochwertige Füllungswerkstoffe wie Keramik, zahnfarbige Kunststoffe oder Edelmetalle (Gold/Silber). Als eine weitere antiallergische Alternative setzen wir in der Füllungstherapie Titan ein.

Für zahnfarbene Füllungen, die vom natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden sind, eignen sich besonders Keramikinlays. Keramikinlays sind zahnfarben und lichtdurchlässig, leiten Temperaturreize nicht weiter und bleiben jahrelang farbbeständig.

Kinderbehandlung

Da wir es uns zum Ziel genommen haben, all unsere kleinsten Patienten zu richtigen Zahnprofis zu machen, legen wir besonderen Wert auf eine einfühlsame und individuelle Betreuung.

Laser

In unserer Praxis wird ein 810 nm Diodenlaser mit Einmalfaser eingesetzt.

Dieser Laser wird zur Keimverminderung angewendet bei der Wurzelbehandlung:

  • für Behandlung von infizierten Wurzelkanälen

In der Parodontologie:

  • bei parodontalen Taschen ab 5 mm Taschentiefe

In der Implantologie:

  • zur Implantatfreilegung
  • bei Periimplantitis

In der zahnärztlichen Chirurgie:

  • bei kleinen chirunrgischen Eingriffen ist der Lasereinsatz sinnvoll

Der Laser ist eine wertvolle Bereicherung unseres Praxisspektrums.

Die Laserbehandlung ist im Regelfall keine Leistung der Gesetzlichen KV und wird über Privatvereinbarung berechnet.

Parodonthalbehandlung

Zahnfleischbluten und entzündetes Zahnfleisch sind erste Anzeichen für eine Erkrankung des Zahnfleisches. Bakterien aus Zahnbelag und Zahnfleisch greifen den Zahnhalteapparat an. Unbehandelt führen diese entzündlichen oder degenerativen Veränderungen von Zahnfleisch und Zahnhalteapparat zu vorzeitigem Zahnverlust.

Häufige Ursache für eine Parodontose ist eine mangelnde Mundhygiene, oft verbunden mit starkem Rauchen. Regelmäßige Kontrolltermine und die tägliche gründliche Zahnpflege helfen Ihnen, eine Erkrankung zu vermeiden und Ihre Zähne langfristig gesund zu erhalten.

Voraussetzung für den Erfolg einer Parodontitis- oder Parodontosebehandlung ist:

  • das Verstehen der Ursachen dieser Erkrankung
  • eine Umstellung der Mundygienegewohnheiten
  • Röntgendiagnostik
  • regelmäßige Zahnsteinentfernung
  • die professionelle Zahnreinigung
  • Die Parodontose/Periodontitisbehandlung an sich

Bei mittelschweren und schweren Formen ist eine Bakterienanalye / Keimtest hilfreich, sowie eine Nachbehandlung der Erkrankung mittels Laser.

Regelmäßige Nachkontrollen sind erforderlich.

Prophylaxe

Vorbeugen ist besser als bohren!

Unter diesem Motto steht die moderne Zahnheilkunde und darum ist es auch unsere Philosophie.

Nutzen Sie unsere Angebote zur individuellen Prophylaxebehandlung, der ein zunehmend hoher Stellenwert beigemessen wird. Mit professioneller Zahnreinigung und individueller Behandlung können Sie die Gesundheit Ihrer Zähne länger erhalten. Einige Krankenkassen zahlen einen Zuschuss zur Professionellen Zahnreinigung. Eine Prophylaxe dauert in der Regel ca. 1 Stunde. Im Ausnahmefall wird diese Behandlung auch unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Prothetik

Guter Zahnersatz ist im Mund so gut wie unsichtbar. Die moderne prothetische Zahnmedizin stellt die natürliche Funktion und Ästhetik fehlender oder strukturgeschädigter Zähne wieder her. Dank moderner Techniken und der Verwendung hochwertiger und widerstandsfähiger Materialien können wir den Zahnersatz Ihrer natürlichen Zahnfarbe und Form nachempfinden. Dabei legen wir nicht nur Wert auf die genaue Passform, sondern auch auf die individuelle Charakteristik der natürlichen Zahnsubstanz.

Unsere Praxis bietet Ihnen die Versorgung mit Einzelkronen, Brücken, Teilprothesen oder Vollprothesen. In einem individuellen Beratungsgespräch besprechen wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie in Frage kommenden Versorgungsmöglichkeiten. Im besonderen Fall der totalen Zahnlosigkeit bieten wir Ihnen eine von Experten gefertigte und ausgemessene Zahnprothese an, die höchste funktionelle und ästhetische Ansprüche erfüllt. Nach einer Bedenkzeit und nochmaliger Besprechung Ihres Falles entscheiden wir, welche Zahnersatzlösung für Sie am besten ist.